Frapin

Test: Cognac Frapin Château Fontpinot XO

Hinter dem Cognac Frapin Château Fontpinot XO steckt das in Familienbesitz befindliche Cognac-Haus Frapin mit Sitz auf dem Château Fontpinot inmitten der Region Cognac in Frankreich. Am Anfang der Herstellung stehen Ugni-Blanc-Trauben, die ausschließlich von den eigenen Weinbergen um das Schlossgut in der Grande Champagne stammen. Auf die Vinifizierung folgt die zweifache Destillation in kupfernen Alambics nach dem Charentaiser Brennverfahren. Destilliert wird dabei zusammen mit der Feinhefe. Ihre Reifung erfahren die Eaux-de-Vie in aus französischem […]

Destillerien

Bericht: Zu Besuch bei Courvoisier Cognac

Eines der größten und populärsten Cognac-Häuser heißt Courvoisier. Die Geschichte des gerne mit Napoleon in Verbindung gebrachten Hauses, das seinen Sitz in Jarnac unweit von Cognac im französischen Département Charente hat, reicht bis in das Jahr 1809 zurück. Damals eröffneten Emmanuel Courvoisier und Louis Gallois […]

Cocktails

Cocktails: Drei Drinks mit Galliano

Die italienische Traditionsmarke Galliano – heute Bestandteil des niederländischen Unternehmens Lucas Bols – wurde im Jahr 1896 von Arturo Vaccari aus 30 Kräutern, sieben Infusionen und sechs Destillationen entwickelt. Seit jeher findet die Herstellung bei Maraschi & Quirici in der kleinen Stadt Chieri kurz vor Turin […]

Anzeige
1528 Drinks

Test: 1528 Cocoa Gin

Seinen Ursprung hat der seit Ende 2018 auch nach Deutschland importierte 1528 Cocoa Gin in der Gemeinde El Puerto de Santa Maria in Andalusien in Südspanien. Die dort ansässigen und auf Kakao spezialisierten Destilerias Pico zeichnen für die 1528 Drinks, deren Jahreszahl die Ankunft der ersten Kakaobohnen in Europa markiert, verantwortlich. Auf der Basis eines Getreidealkohols durchläuft der Dry Gin eine fünfstufige Destillation in einer Bain-Marie-Alambic, um dabei mit ausgewählten Botanicals aromatisiert zu werden. Dazu zählen Wacholderbeeren, geröstete […]

Teeling

Test: Teeling Brabazon Bottling No.1

Mitte 2017 präsentierte die in den Liberties in Dublin beheimatete Teeling Whiskey Company den Teeling Brabazon Bottling No.1 als Limited Edition. Die Brabazon Bottling Series ist William Brabazon, dem dritten Earl of Meath, gewidmet, der die Straße Newmarket im Kern der Liberties von einem kleinen Handelsplatz zum pulsierenden, industriellen Herzen des Viertels gemacht und somit den Weg für die heutige Teeling Distillery geebnet haben soll. Die Nummer eins der zweiteiligen Reihe ist ein der Cooley Distillery entstammender Single Malt Irish Whiskey, der für eine nicht genannte Dauer in […]

Update

Test: Huizache Reposado

Aus dem mexikanischen Bundesstaat Jalisco stammt der Huizache Reposado. Hinter dem 100% Agaven Tequila steckt die inzwischen sechste Generation der renommierten Familie Romo de la Peña, die sich seit 1870 dem Nationalgetränk Tequila widmet. Die Herstellung basiert auf mindestens achtjährigen Blauen-Weber-Agaven aus dem als nachhaltig beschriebenen Anbau auf den eigenen Feldern außerhalb der Gemeinde Amatitán nahe dem Vulkan Tequila – den sogenannten Lowlands von Jalisco. Details zu den Produktionsschritten wie die Verarbeitung der Agavenherzen […]

Anzeige
Manufaktur Jörg Geiger

Test: !Wehmut

In das Jahr 2019 startete die Manufaktur Jörg Geiger in Schlat nahe Göppingen in Baden-Württemberg mit dem !Wehmut genannten Wermut, der an die Wiesenobst-Landschaft am Nordrand der Schwäbischen Alb erinnern soll. Der Likörwein basiert auf Apfelwein, der aus bittersüßen Äpfeln spontan im Ex-Whiskyfass vergoren und oxidativ gereift wird. Neben heimischem Wermut kommen die Ingredienzen Kardamom, Ingwer, Koriander, Schlüsselblume, Kamille, Vanille, Tonkabohne, Haselnussblätter, Anis, Lorbeer und Zitronenverbene hinzu. Das Aufspriten geschieht mit mehrjährig […]