Test

Test: Wodka Gorbatschow Platinum

Im März 2017 kam der Wodka Gorbatschow Platinum auf den Markt. Der exklusiv für die Gastronomie und den Fachhandel entwickelte Wodka wird auf einer nicht näher beschriebenen Getreidebasis und nach einer Originalrezeptur in Berlin hergestellt. Auf die Destillation, deren Merkmale nicht bekannt sind, folgt eine auch den klassischen Wodka Gorbatschow auszeichnende, vierfache Kältefiltration mit Aktivkohle. Hinzukommt allerdings eine finale Filtration durch Platin. Das Abfüllen in Flaschen erfolgt mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent […]

Anzeige
Cocktails

Cocktails: Drink-Empfehlungen von Jura

Die Markteinführung des neuen Kernsortiments der Jura Distillery auf der schottischen Insel Jura naht. Schon jetzt gibt es die folgenden Drink-Empfehlungen der Whiskybrennerei: „Jura Sunset“, „The Cloudy Collins“ und „Communi-Tea“. Im „Jura Sunset“ trifft der neue Jura 10 Jahre auf Blutorange, im „The Cloudy Collins“ […]

Ron Cihuatán

Test: Ron Cihuatán 8 Jahre Solera

Der Ron Cihuatán 8 Jahre Solera wird von der Destillerie Licorera Cihuatán als der erste Rum des mittelamerikanischen Lands El Salvador beworben. Die aus einem Zuckerproduzenten hervorgegangene Brennerei übernimmt sämtliche Schritte der Herstellung vom Zuckerrohranbau, über die Destillation von Melasse bis hin zur Reifung komplett auf eigenem Grund. Master Blender Luis Alvarez verwendet für die im Solera-Verfahren ablaufende und acht Jahre andauernde Reifung ehemalige Bourbonfässer aus amerikanischer Weißeiche. In die Flasche gelangt der Rum […]

Anzeige
Powers

Test: Powers John’s Lane 12 Jahre

Hinter dem Powers John’s Lane 12 Jahre steht die Midleton Distillery im irischen County Cork. Die Brennerei stellt diesen Single Pot Still Whiskey, der seinen historischen Ursprung in der vor Jahrzehnten geschlossenen John’s Lane Distillery in Dublin hat, durch die dreifache Destillation von gemälzter und ungemälzter Gerste in Kupferbrennblasen. Das so gewonnene Destillat kommt für mindestens zwölf Jahre in Second-Fill-Bourbon und Ex-Oloroso-Sherryfässer, die schließlich miteinander vermählt werden. In die Flasche gelangt der Whiskey mit einem Alkoholvolumen von […]

Ramazzotti

Test: Ramazzotti Amaretto

Noch im Dezember 2017 gab das italienische Haus Ramazzotti den Ramazzotti Amaretto als die „Sorte des Jahres 2018“ bekannt. Der im begrenzten Umfang für den Frühling aufgelegte Kräuterlikör kombiniert den hauseigenen Amaro inspiriert von der italienischen Mandelblüte mit Mandelnoten. Ausgestattet wurde die Sorte mit einem Alkoholvolumen von 25 Prozent. Der Herstellungsort liegt wie bei allen anderen Qualitäten und Sondereditionen der Marke in der piemontesischen Gemeinde Canelli. Genaue Angaben zu den Herstellungsschritten nennt das Unternehmen nicht […]

Anzeige