Cocktails: Kreationen der Negroni Week 2018

Im Rahmen der diesjährigen Negroni Week in Deutschland veranstalteten die Organisatoren Campari und Imbibe Magazine eine „Guestshift Tour“ mit den beiden renommierten Barprofis Jeffrey Morgenthaler aus den USA und Mauro Mahjoub aus Italien. Wer das Duo in der eigenen Bar begrüßen wollte, musste sich im Vorfeld der Tour mit einem kreativen Twist des „Negroni“ bewerben. Die Wahl fiel auf die „Kopper Bar“ in München, das „One Trick Pony“ in Freiburg, die „Spirits Bar“ in Köln, die „dripBar“ in Hamburg und das „Provocateur“ in Berlin. Mit im Gepäck hatten die beiden Gastbartender ihre eigenen Kreationen. Außerdem wurde aus dem gesamten Bewerberpool die „Shepheard Bar“ in Köln ausgelost, im September eine Gastschicht im Camparino in Mailand zu übernehmen.

Ileach Negroni
Bild: Campari PR
„Ileach Negroni“
„Ileach Negroni“
by Phoebe Maier-Park, „Kopper Bar“, München

3 cl Campari
3 cl The Botanist Islay Dry Gin
2 cl Dulse Alge Infused Cocchi di Torino Vermouth*
1 cl Carpano Punt e Mes Vermouth
Ein Hauch Port Charlotte Scottish Barley

Garnitur: Campari Zucker Candy**

Zubereitung: Alle Zutaten auf Eis verrühren und in einen Tumbler auf einen großen Eiswürfel abseihen. Danach den Drink mit 3 Spritzern Port Charlotte Scottish Barley aus einer Sprühflasche abrunden. Mit Campari Candy garnieren und servieren.

* Wermut Infusion : Eine 0,75-l-Flasche Cocchi di Torino Wermut mit ca. 10 g Dulse Schottischer Rotalge einlegen und wahlweise im Vakuumbeutel bei 60°C eine Stunde ziehen lassen oder zwei bis drei Tage bei Zimmertemperatur stehen lassen. Im Anschluss abseihen.

** Campari Zucker Candy: 200 g weißen Zucker in einer schweren Pfanne unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze schmelzen. Sobald der Zucker flüssig ist, ca. 0,2 l Campari und 1 Barlöffel roten Farbstoff (in Pulverform) dazugeben und weiter rühren bis der Zucker schäumt. Unter weiterem Rühren die Flüssigkeit verdampfen lassen und dann den zähflüssigen Zucker mithilfe eines Löffels zu „Spinnweben“ auf Backpapier ziehen und diese ca. fünf Minuten aushärten lassen. Im Anschluss den gehärteten Zucker in kleine Stückchen brechen und trocken und in Schichten auf Backpapier lagern.

Terroni Libson
Bild: Campari PR
„Terroni Libson“
„Terroni Libson“
by Alexander Mayer, „One Trick Pony“, Freiburg

3 cl Campari
3 cl Antica Formula
3 cl Habanerodestillat auf Mezcal-Basis*
0,5 cl Perlzwiebellake

Garnitur: Längs halbierte, gegrillte, eingelegte Frühlingszwiebel

Zubereitung: Alle Zutaten im Rührglas auf reichlich Eis kalt rühren und in ein mit einem großen Eiswürfel bestücktes Glas abseihen.

* Habanerodestillat: 800 g rote Habaneros mit 1 l Mezcal pürieren und bei 50°C im Rotationsverdampfer destillieren.

Milkoni
Bild: Campari PR
„Milkoni“
„Milkoni“
by Florian Krus, „Spirits Bar“, Köln

2 cl Campari
2 cl Strawberry infundierter Bulldog Gin*
2 cl Rhubarb infundierter Bulldog Gin**
2 cl Cinzano 1757
5 cl Vollmilch 3,8% Fett
1 cl frischer Zitronensaft
20 cl Stilles Wasser

Garnitur: Orangenzeste

Zubereitung: Milkwash – Alle Zutaten (ohne das stille Wasser) mit 50 ml Vollmilch (3,8% Fett) und 10 ml frischem Zitronensaft verrühren bis die Milch flockt. Dann durch einen Filter abseihen und mit stillem Wasser mixen. Den premixed bottled Cocktail auf Eis servieren und mit einer Orangenzeste garnieren.

* Strawberry Gin: 500 ml Gin mit 200 g Erdbeeren für 60 Minuten bei 60°C im Sous-vide-Verfahren (unter Vakuum) infundieren.

** Rhubarb Gin: 500 ml Gin mit 200 g Rhabarber für 60 Minuten bei 60°C im Sous-vide-Verfahren (unter Vakuum) infundieren.

Beetroni
Bild: Campari PR
„Beetroni“
„Beetroni“
by Damian Müller, „dripBAR“, Hamburg

3 cl Campari
3 cl Gin gedripped über Rote Beete
3 cl Sweet Vermouth

Garnitur: Orangenzeste, getrocknete Rote Beete

Zubereitung: Zunächst wird der Gin mit Hilfe eines Cold Brew Drippers 24 Stunden über getrocknete Rote Beete gedripped. Dann alle Zutaten für 15 Sekunden in einem Rührglas auf Eis verrühren und in einen Tumbler auf Eis geben. Mit einer Orangenzeste und einem Stück getrockneter Roter Bete garnieren und servieren.

Countess Savage Negroni
Bild: Campari PR
„Countess Savage Negroni“
„Countess Savage Negroni“
by Guilherme Kilpp Gonzatti, „Provocateur Bar“, Berlin

3 cl Campari
3 cl Blutorangengeist (Faude)
3 cl Fortified White Wine Aperitif (Cocchi Americano)
1 Erdbeere und Pfeffer (Assam Langpfeffer)

Garnitur: Eine Erdbeere und ein Orangentwist

Zubereitung: Erdbeere und Pfeffer im Shaker leicht zerstoßen, alle weiteren Zutaten sowie Eiswürfel hinzufügen und shaken. Getränk in ein Nick & Nora-Glas abseihen. Das Glas mit einer Orangenzeste benetzen und anschließend mit dieser und der Erdbeere garnieren.

Heart Beat Negroni
Bild: Campari PR
„Heart Beat Negroni“
„Heart Beat Negroni“
by „Shepheard Bar“, Köln

2 cl Campari
3 cl Gin
1 cl Himbeergeist
4 cl Rote Beete infundierter Cynar 70 Proof
5 Dash Kaffir Lime / Grapefruit Essence

Garnitur: getrockneter Rhabarber

Zubereitung: Alle Zutaten im Rührglas verrühren und im vorgekühlten Doppel Rocks Glas auf großem Eiswürfel servieren und mit getrocknetem Rhabarber garnieren.

Blended Negroni
Bild: Campari PR
„Blended Negroni“
„Blended Negroni“
by Jeffrey Morgenthaler

3 cl Campari
3 cl Gin
3 cl Wermut
2 cl 2:1 Zuckersirup
Saft von einer Orange

Garnitur: Ein Orangenschnitz

Zubereitung: Alle Zutaten mit Eis im Blender mixen und im Tumbler mit einem Orangenschnitz servieren.

Negroni Tinto
Bild: Campari PR by Verena Borell
„Negroni Tinto“
„Negroni Tinto“
by Mauro Mahjoub

2 cl Campari
2 cl Bulldog Gin
2 cl Twany Portwein
1 cl Crème de Cacao Brown
1 Dash Schokoladenbitter

Garnitur: Orangenzeste und Bitterschokoladenraspel

Zubereitung: Alle Zutaten auf Eis verrühren, auf einen großen Eiswürfel in einen Tumbler geben und mit einer Orangenzeste und Bitterschokoladenraspel garnieren und servieren.

Quelle: Campari Deutschland

Preisvergleich

Campari Bitter (1 x 0,7 l)
Edeka24Preis: € 9,99
Versand: € 3,95
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 10,99
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
myTime.dePreis: € 11,49
Versand: € 4,99
Jetzt kaufen*
Gourmondo - FeinkostPreis: € 11,90
Versand: € 5,90
Jetzt kaufen*
Bolou - Spirituosen, Whisky, Gin & Wein Online ShopPreis: € 11,99
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
DelineroPreis: € 11,99
Versand: € 5,90
Jetzt kaufen*
Allyouneed FreshPreis: € 11,99
Versand: € 6,90
Jetzt kaufen*
BottleWorld.dePreis: € 13,49
Versand: € 599.130,00
Jetzt kaufen*
Galeria KaufhofPreis: € 15,99
Versand: € 3,95
Jetzt kaufen*
eBayPreis: € 16,38
Versand: € 0,00
Jetzt kaufen*
*Alle Angaben ohne Gewähr.