Marke

Marke: The London No.1

Der Gin von The London No. 1 soll einer weniger sein, die tatsächlich auch in der englischen Hauptstadt hergestellt werden. Eigentümer ist die im andalusischen Jerez ansässige Bodega González Byass. Weitere Details zur Marke und deren Entstehung sind unbekannt. Gin ist den Briten bereits seit dem 17. Jahrhundert bekannt und kann daher als landestypische Spirituose betrachtet werden.

Test

Test: The London No.1 Original Blue Gin

Der The London No.1 Original Blue Gin wird im Auftrag der spanischen Bodega González Byass im Pot-Still-Brennverfahren im Kupferkessel in London hergestellt. Für den Gin wird auf Wasser aus den Quellen von Clekenwell im Norden Londons und englisches Getreide aus Suffolk und Norfolk zurückgegriffen. Beim dreifachen Brennen kommt es durch ein nicht näher genannten Vorgang zur Aromatisierung des Gins mit zwölf Inhaltsstoffen. Die Pflanzen und Kräuter werden in der ganzen Welt gesammelt, so etwa kommt der Wacholder aus Dalmatien, der Koriander aus […]